Kuscheln hoch zwei im Bergdorf Prechtlgut in Wagrain

Prechtlgut Gesamtansicht im Sommer (c) Zuchna Visualisierungen (Prechtlgut)

Zeit zu zweit, voller Romantik und kleiner Momente, denen ein großer Zauber innewohnt: Im neuen Bergdorf Prechtlgut in den Pongauer Bergen gibt’s das sozusagen „frei Haus“. – Auch für Honeymooner oder Paare, die ihre Hochzeit in den Bergen planen.

Bei einem Romantik-und Kuschelurlaub im neuen Bergdorf Prechtlgut in Wagrain bilden die Natur und der Luxus des Einfachen eine Wohlfühl-Allianz. Viel Alt- und Zirbenholz, natürlicher Loden, Leder und Leinen sorgen für höchsten Wohnkomfort und Behaglichkeit. Die lichtdurchfluteten Räume tun der Seele gut, die alte Handwerkskunst vermittelt ein puristisches Urlaubsgefühl. VerliebteHochzeitspaareund Honeymooner, die in dem ursprünglichen Salzburger Dorf ihre schönsten Tage des Lebens verbringen wollen, können hier mit dem Besten rechnen: auf dem gemütlichen Diwan mit einem guten Buch in der Hand oder am offenen Kamin, am knisternden Feuer mit einem Glas Wein. Auf Wunsch werden auch entspannende Massagen im eigenen Chalet angeboten.

Mehr lesen 

Ein UNESCO Weltkulturerbe: Die Passionsspiele Erl

500 Darsteller lassen eine 400 Jahre alte Tradition leben

Die Haare werden immer länger. Die Männer lassen sich die Bärte nicht mehr schneiden. 2019 ist wieder das Jahr der Passionsspiele in Erl. Alle sechs Jahre bringen die Einwohner der Tiroler Gemeinde die traditionsreiche Passion auf die Bühne. 500 Laiendarsteller (man beachte – das ist ein Drittel der Einwohner des Ortes) sind mit vollem Einsatz dabei, eine jahrhundertealte Tradition am Leben zu erhalten.

Mehr lesen

Einen Tag ausspannen über den Dächern von Salzburg

Ein paar Stunden aus dem Alltag ausbrechen und sich etwas Gutes gönnen: Die Salzburger haben eine neue – alte – Adresse für exklusive Stunden. Zehn Jahre Revitalisierungs- und Umbauarbeiten liegen hinter dem altehrwürdigen HOTEL SCHLOSSMÖNCHSTEIN*****s auf dem Mönchsberg. Jetzt erstrahlt das Schlosshotel im neuenGlanz und steht auch den Salzburgern für einen genussvollen „Day Break“ zur Verfügung.

Mehr lesen

„A Stückli heile Welt“ am Montafoner Maisäß

Unberührte Alpinlandschaften – dafür steht das Montafon. Massentourismus ist in dieser unvergleichlichenRegion Vorarlbergs ein „Fremdwort“. Echte Bergeund das echte Leben sind das, was das Montafon auszeichnet.Wer das Montafon erlebt, der lernt die Maisäße kennen und lieben. Die traumhaft schönen Almlandschaften mit ihren Hütten und Ställen prägen die Montafoner Landschaft.

Mehr lesen

Frühling 2019: Jungfern-Schlafen in Südtirol

Im April 2019 startet Der Weinmesser „the next level“. Dann ist ein großer Umbau – oder besser gesagt die nächste großangelegte Qualitätsoffensive – abgeschlossen. Am 26. April 2019 beginnt für den DerWeinmesser eine neue Ära unter vier Sternen superior. Der Wein bekommt beste Gesellschaft. Sobald im Frühling die Südtiroler Natur erwacht, startet Der Weinmesser mit neuen Angeboten für aktive Gäste. Es wird sich vieles um Erleben und Bewegen in der schönen Natur drehen – a passion for wine and nature ist die erweiterte Philosophie. Von 27. bis 30. April 2019 sind die Jungfern-Schläfer eingeladen,die neuen Zimmer als Allererste zu erleben.

Mehr lesen

Für Sportsfreunde ist im Winter Wahaha-Time

Wer sich gern bewegt, ist von dem Wahaha Sport & Family Resort im Kärntner Rosental begeistert. Alles dreht sich in dem einzigartigen Freizeitareal um Fun und Sport für Groß und Klein. Dem Winter schlagen Aktive an dieser Adresse ganz einfach ein Schnippchen. Indoor, an der 14 Meter hohen Kletterwand mit Kletterrouten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden bleiben die Kletterer auch in der kalten Jahreszeit im Training. Die Kletterausrüstung kann praktischerweise vorOrt geliehen werden. In dem professionellen, hochwertig ausgestatteten „Technogym“-Fitnesscenter erwartet Wahaha-Gäste eine vielfältige Auswahl an Trainingsgeräten.

Mehr lesen

Neu ab Dezember 2018: Tyrol Chalets by Alphotel

dem Himmel ganz nahe…
… ein neues Lebensgefühl mitten in der Natur!

Die Stille der Natur, leises Schneeflockentreiben im Wind, ein heißer Saunagang, ein wärmendes Heubad, kuschelige Momente am knisternden Kaminfeuer: Ein neuer Rückzugsort. Ein einmaliger Kraftort. Mitten in der Natur. Umgeben von Fichten, Lärchen und Tannen. Mit Blick über das Tal und hinauf in die Berge. Die wunderbaren Chalets sind in traditioneller Südtiroler Holzbauweise errichtet. Naturmaterialien wie Holz, Stein, Glas, Lehm, Wolle und Lodenstoffe prägen den edlen alpinen Stil der Chalets.

Mehr lesen

Family’s favourite: Skiurlaub in Sankt Johann-Alpendorf

Der Snow Space Salzburg ist mit seinen 120 Pistenkilometern eines der abwechslungsreichsten Skigebiete im Salzburger Land – und außerdem eines der familienfreundlichsten: Durch 97 Prozent blaue oder rote Pisten – plus den „entspannten“ Hausberg Hahnbaum mitten in Sankt Johann.

Mehr lesen

Leben am blauen Planeten

In dem neuen AMONTI & LUNARIS Wellnessresort im Südtiroler Ahrntal fühlen sich Kinder nicht wie „Außerirdische“. Dort, wo ihre Eltern eine 5.000 m² Spa Lodge für sich entdecken, erobern die Kids den „Blue Planet“ und sind herzlich willkommen. Das neue Family Spa in dem „Wellnesshotel of the year 2018“ könnte einem Kindertraum entsprungen sein.

Mehr lesen