BÜHNENBILD MIT BALLON: EINE RUNDE SACHE, DIE ES IN SICH HAT

AUFWÄNDIGES VERFAHREN, BIS FESSELBALLON ABHEBEN DARF

Bregenz, 3.6.19. Ein Brite hat Rebecca Peletti in den vergangenen drei Jahren viel Arbeit gemacht. So viel Zeit ist von der ersten Idee der Rigoletto-Bühnenbildner bis zu seiner Anlieferung und Montage Ende April vergangen. Die Rede ist vom Fesselballon des renommierten Herstellers Cameron Balloons aus Bristol. 

mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.